Unser oberstes Gebot gilt der gesunden Ernährung sowie der Verarbeitung von einheimischen, saisonalen Produkten. Pizza, fettige Hamburger usw., so fein diese auch sind, finden sie bei uns nicht. Gerne Kochen wir für Sie ein Menü nach Ihren eigenen Wünschen.

SPEISEKARTE (NEU AB 1. MÄRZ)

Download
SK NEU März 21.docx
Microsoft Word Dokument 43.9 KB

Bezug und Verarbeitung von:

BIO Produkten, Gemüse, Früchte, Fleisch aus dem Emmental, teils direkt ab Hof, 

eigenem Kräutergarten, Eier vom Bauernhof "Stelze" etc.

                             

Freundliche Grüsse

Ueli Augstburger, Küchenchef und eidg. dipl. Hotelier-HF

Aktiv-Mitglied beim Cercle des Chefs de Cuisine Berne. Kochlehre im legendären Gasthof Bären in Reichenbach i.K. bei Jakob Mürner, Hotelfachschule Thun. Stationen u.a. in der Schultheissenstube Bern, Puka Park Lodge und Farm im geliebten Neuseeland. Langjähriger Stiftungsrat (a.D.) bei Stiftung Hansulrich Schwaar.

 

Die Senioren auf der Jubiläumsreise – Karl Nobis berichtet